Der tägliche Apfel – vielseitiger Helfer für die Gesundheit

Die alte Volksweisheit verspricht Wahres, denn unser Lieblingsobst enthält viele gesunde Inhaltsstoffe. „An apple a day keeps the doctor away.“ Übersetzt heißt dieser bekannte Spruch etwa „Ein Apfel am Tag - Arzt gespart!“.
Lesen Sie Mehr

Ingwer – eines der gesündesten Lebensmittel der Welt

Ingwer besitzt erstaunliche Wirkungen. Die scharfe Knolle wird immer beliebter und ihr Einsatz ist vielseitig. Schon längst wird Ingwer bei uns nicht mehr nur als Gewürz genutzt. Diese Wurzel wird durch ihre zahlreichen positiven Eigenschaften für die Gesundheit immer beliebter und ist seit Jahrtausenden als Heil- und Würzmittel bekannt.
Lesen Sie Mehr

Hagebutte – warum ist sie so gesund?

Der Name Hagebutte leitet sich von ihren Früchten ab, den Hagebutten. Sie sind sehr verbreitet und vor allem jetzt im Herbst sieht man überall die roten Früchte leuchten. Neben Sanddorn ist die Hagebutte die einheimische Frucht mit dem höchsten Vitamin-C-Gehalt. Seit Jahrhunderten wurde die Hagebutte in der Volksmedizin verwendet.
Lesen Sie Mehr

Kresse – Das heilende Kraut von der Fensterbank

Kresse schmeckt nicht nur lecker, sondern sie wirkt auch positiv auf unseren Körper. Das macht sie zu einem sehr gesunden Genuss, vor allem im Winter, wenn es nicht viel frisches Grün gibt. Mit Kresse kann man die Frühjahrsmüdigkeit schon im Winter bekämpfen, bevor sie überhaupt ausgebrochen ist.
Lesen Sie Mehr

Brombeeren – sauer und gesund – richtige Vitaminbomben

Brombeeren sind der heimliche Star unter den Sommerbeeren, denn sie schmecken pur aus der Hand am besten. Wie so oft in der Pflanzenheilkunde hat die Brombeere eine lange Tradition in der Naturmedizin. Brombeeren haben es in sich: Sie enthalten Vitamine, Mineralstoffe...
Lesen Sie Mehr

Endlich wieder Kürbiszeit

Die Tage werden kürzer und draußen wird es kälter. Der Herbst ist da und die Kürbis-Saison ist wieder eröffnet. Diese großen Kugeln sind nicht nur sehr gesund, sondern auch sehr schmackhaft und sehr vielseitig anwendbar. Gemeinhin wird er zwar als Gemüse bezeichnet, aber Botaniker ordnen ihn in die Familie der Beerenfrüchte ein. Demzufolge ist er die größte Beere.
Lesen Sie Mehr

Tomaten – leckere und gesunde Vielfalt

Ob als Fleisch-, Kirsch oder Strauchtomate - Tomaten sind das Lieblingsgemüse von uns Deutschen. Mit 24,9 kg Pro-Kopf-Verbrauch (frisch und verarbeitet) im Jahr ist die Tomate mit Abstand an der Spitze. Wie anderes Gemüse auch, bringen Tomaten ein ganzes Paket an...
Lesen Sie Mehr

Wildpflanzen – aus dem Garten auf den Teller

Sie duften köstlich und schmecken prima: Wilde Pflanzen aus der Natur, die meistens viel mehr Vitalstoffe enthalten als unsere Kulturpflanzen. Viele werden oft als "Unkräuter" bezeichnet, aber Wildkräuter und wilde Pflanzen sind eigentlich die wirksamsten...
Lesen Sie Mehr

Beeren – gesund und lecker Teil 2

Hallo, ich grüße Sie. Heute nun zum zweiten Teil „Beeren – gesund und lecker“. Sie schmecken nicht nur nach Sommer - Beeren sind wahre "Gesundheits-Cocktails". Beeren haben einen hohen Vitamin- und Mineralstoffgehalt. Außerdem enthalten sie viele Ballaststoffe, welche...
Lesen Sie Mehr

Beeren – gesund und lecker Teil 1

Endlich wieder der Sommer im Anmarsch. Und Sommerzeit ist Beerenzeit. Bis weit in den Herbst hinein beschenkt uns die Natur reichlich mit Beeren der verschiedensten Art. Bereits die Steinzeitmenschen sammelten und aßen Beeren.
Lesen Sie Mehr

Tipps gegen das Frieren im Winter

Bei diesen Temperaturen wünschen wir uns oft den Sommer mit seinem warmen Wetter zurück. Mit ein paar Tipps und Tricks können Sie auch im Winter dafür sorgen, dass Ihnen wohlig warm ist. Ich habe die besten Tipps gegen Frieren im Winter für Sie zusammengetragen.

mehr lesen

Olivenöl: Was macht es so gesund?

Olivenöl – ein wichtiger Bestandteil in der mediterranen Ernährung – schmeckt nicht nur gut, sondern ist auch sehr gesund. Es werden immer mehr wissenschaftliche Erkenntnisse über den Heilwert des Olivenöls veröffentlicht. Der Olivenbaum ist seit ca. 7000 Jahren bekannt. Was macht Olivenöl so gesund und wofür ist es gut?

mehr lesen

Ingwer – eines der gesündesten Lebensmittel der Welt

Ingwer besitzt erstaunliche Wirkungen. Die scharfe Knolle wird immer beliebter und ihr Einsatz ist vielseitig. Schon längst wird Ingwer bei uns nicht mehr nur als Gewürz genutzt. Diese Wurzel wird durch ihre zahlreichen positiven Eigenschaften für die Gesundheit immer beliebter und ist seit Jahrtausenden als Heil- und Würzmittel bekannt.

mehr lesen

Hagebutte – warum ist sie so gesund?

Der Name Hagebutte leitet sich von ihren Früchten ab, den Hagebutten. Sie sind sehr verbreitet und vor allem jetzt im Herbst sieht man überall die roten Früchte leuchten. Neben Sanddorn ist die Hagebutte die einheimische Frucht mit dem höchsten Vitamin-C-Gehalt. Seit Jahrhunderten wurde die Hagebutte in der Volksmedizin verwendet.

mehr lesen

Hausmittel für Kinder

Geht es Ihnen auch so? Wenn die Kinder leiden, leidet man als Elternteil fast genauso mit. Zum Glück handelt es sich bei den meisten Erkrankungen der Kinder um harmlose Infekte. Solange die Symptome nicht allzu schlimm sind, kann man Kindern durch Hausmittel für Kinder von früher ein wenig durch die Leidenszeit helfen. Ob Husten, Ohrenschmerzen, Halsschmerzen, Fieber

mehr lesen

Apfelessig – Altes Hausmittel neu entdeckt

Apfelessig ist ein altes, bewährtes und natürliches Hausmittel, welches in der Anwendung sehr preisgünstig und leicht ist. Schon unsere Großmütter und Urgroßmütter schätzten das Getränk aus Apfelessig, Wasser und Honig, um damit viele Alltagsbeschwerden zu kurieren.

mehr lesen

Schüssler Salze – Welches ist das Richtige?

Seit mehreren Jahren erleben die Schüssler Salze einen ausgesprochenen Boom, wohl ausgelöst durch ein neues Gesundheitsbewusstsein und den Überdruss an chemisch hergestellten Arzneimitteln und deren Nebenwirkungen. Insgesamt gibt es 12 Hauptmittel und 17 Ergänzungsmittel. Was Sie alles damit anstellen können?

mehr lesen
Seite 1 von 1212345678910...Letzte »

Hinweis

Die Inhalte auf dieser Seite dienen rein informativen Zwecken und können die persönliche Beratung, Diagnostik und Betreuung durch einen Facharzt oder Heilpraktiker in keinem Fall ersetzen. Auch wenn sie gründlich recherchiert wurden, können und dürfen sie in keinem Fall die Grundlage für eine Selbstdiagnose und Selbstmedikation sein.

Ich bin auch hier zu finden:

Visit Us On FacebookVisit Us On Twitter

Ihr Gratis E-Book „Omas Hausmittel“

Holen Sie sich jetzt Ihr Geschenk.

* erforderliche Angaben

Werbung

Diesen Samstag Shop

Archiv

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen