Besonders während der kalten Jahreszeit leidet unsere Haut durch die trockene Heizungsluft und relativ niedrige Luftfeuchtigkeit im Freien. Viele Menschen klagen über juckende und schuppende Haut. Man sieht es der Haut an, wenn man sich nicht mehr in ihr wohlfühlt! Ich hatte ja in einem früheren Artikel schon Tipps für die Hautpflege im Winter gegeben. Heute gehen wir mal in die Kategorie Hausmittel gegen trockene Haut im Winter. Für die Pflege trockener Haut braucht man kaum Geld und auch ist der Gang in die Apotheke unnötig. Hier stelle ich Ihnen einige Hausmittel gegen trockene Haut im Winter vor.
+

Hausmittel Vollmilch

Hausmittel MilchWie wär’s zum Beispiel mit einer Milch-Therapie? Vollmilch ist ein guter Feuchtigkeitsspender. Das Milchfett beruhigt den Juckreiz und die Milchsäure sorgt dafür, dass die Haut die Feuchtigkeit bewahren kann. Einfach die Vollmilch in eine Schale geben, mit einem Waschlappen auf die trockenen und juckenden Hautstellen auftragen und etwa fünf Minuten einwirken lassen.

Milch wirkt entzündungshemmend und macht die Haut geschmeidig. Ein Milch-Bad selber machen: Wenn Sie Ihren ganzen Körper von außen verwöhnen möchten, bereiten Sie ein Vollbad zu. Lassen Sie sich ein Bad ein und geben einen Mix aus 1 Liter Vollmilch und 200 ml Olivenöl oder Mandelöl hinein. Verwenden Sie bitte kein Duschgel. Wärmer als 35 bis 38 Grad sollte die Wassertemperatur für das Bad aber nicht haben, sonst wird der Haut wieder mehr Feuchtigkeit entzogen und der Effekt des Milch-Bades ist dahin.Nach dem Bad trocknen Sie sich nicht ab, sondern kuscheln sich direkt den warmen Bademantel.
+

Hausmittel Banane

Hausmittel BananeBanane enthält die für unsere Haut wichtigen Vitamine A und B. Zudem spendet sie Zink, das genauso wichtig für ein gesundes Hautbild ist. Eine Bananen-Gesichtsmaske selber machen: Für eine Bananenmaske zerdrücken Sie 1 Banane mit der Gabel, pürieren die Bananenschale, vermischen alles und tragen anschließend diesen Mus auf die trockenen Hautstellen im Gesicht auf. Lassen Sie die Gesichtsmaske ca. 30 Min. einwirken, bevor Sie sie mit lauwarmem Wasser wieder abwaschen.
+

+++

Hausmittel Quark- oder Joghurt-Maske

Für eine pflegende Gesichtsmaske mischen Sie 100 g Joghurt oder Quark mit 1 Esslöffel Honig. Fügen Sie 2 Esslöffel einer klein geraspelten Gurke zu. Verteilen Sie die Maske auf Ihrer Haut und entspannen Sie eine Viertelstunde, bevor Sie die Maske mit lauwarmem Wasser abnehmen. Milchsäure und Honig wirken beruhigend auf die Haut, die Feuchtigkeit wird gut aufgenommen. Tragen Sie die Maske immer auf, wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihre Haut trocken ist und spannt.
+

Hausmittel Avocado-Honig-Maske

Die Avocado enthält viele Vitamine und Antioxidantien und Honig spendet auch Feuchtigkeit und Vitamine. Kratzen Sie mit einem Teelöffel das weiche Fleisch einer ½ reifen Avocado aus der Schale und geben Sie es in einen Rührbecher. Geben Sie 50 ml Honig dazu und mischen Sie die beiden Zutaten solange, bis eine cremige Masse entstanden ist. Diese Feuchtigkeitsmaske tragen Sie auf das gereinigte Gesicht auf. Die Mund- und Augenpartie aussparen und ca. 15 Min. einwirken lassen. Dann waschen Sie das Gesicht mit lauwarmem Wasser ab und verwöhnen Ihre Haut zusätzlich mit einer Feuchtigkeitscreme.
+

Buttermilch mit Fruchtsäften

Buttermilch mit Fruchtsaft gemischt – mmmh…, das klingt lecker! Aber auch zur äußerlichen Anwendung ist Buttermilch, gemischt mit Apfelsaft, Karottensaft oder Orangensaft die ideale Mischungen, um die Haut zu pflegen. Einfach mixen und die Haut wie mit einer Bodylotion einreiben und die Packung dann gut einziehen lassen. Wenn Sie mögen, Können Sie den Mix auch unter einem Schlafanzug über Nacht einwirken lassen. Ansonsten einfach lauwarm abspülen und die Haut noch einmal gut mit einem Öl oder einer Bodylotion für trockene Haut pflegen.
+

Jojobaöl

Genau genommen ist Jojobaöl  kein Öl, sondern ein flüssiges Wachs. Es zieht hervorragend in die Haut ein, verstopft unsere Poren nicht und wirkt feuchtigkeitsspendend. Eine Creme mit Jojobaöl selber machen: Sie benötigen 3 g Bienenwachs, 30 g Jojobaöl, 30 ml destilliertes Wasser und 5 Tropfen ätherisches Bergamotteöl. Das Jojobaöl zusammen mit dem Bienenwachs in eine Schüssel geben und im Wasserbad erwärmen. Wenn das Bienenwachs geschmolzen ist, die Schüssel aus dem Wasser nehmen. Nun gießen Sie das destillierte Wasser dazu und rühren mit dem Handmixer solange weiter, bis die Masse erkaltet ist und eine cremeförmige Konsistenz hat. Dann mengen Sie das Bergamotteöl unter und füllen diese selbst gemachte Creme in ein Schraubglas.
+

Mandeln als Hausmittel

Für strahlend schöne und frische Haut kann man eine Mandelmaske verwenden. Mit dieser Gesichtsmaske machen Sie kaputte Haut wieder natürlich fit. Eine Handvoll geschälte Mandeln über Nacht in Wasser einweichen und fein mahlen. Mit etwas Milch und Zitronensaft zu einer Paste anrühren. Dieses Hausmittel für 20 Min. täglich im Gesicht anwenden.
+

 +

Eigelb – Altes Hausmittel gegen trockene und gereizte Haut

Eigelb ist Omas altes Hausmittel für empfindliche Haut im Winter. Diese Gesichtsmaske heilt kleinere Risse und Schuppungen in wenigen Tagen. Vermischen Sie 1 Eigelb, etwas Milch und 1 TL Honig. Diese Maske für 30 Min. im Gesicht anwenden. Alternativ 1 Eigelb und 1 TL Olivenöl vermischen und damit das Gesicht massieren. Die Anwendung einmal täglich wiederholen.
+

Bodylotion selber machen

Eine Bodylotion mit Aloe Vera Gel und Kokosöl hilft gegen trockene Hautstellen und Juckreiz. Sie benötigen dazu 150 g natives Bio-Kokosöl (bekommen Sie eine große Auswahl bei Amazon), 100 g reines Aloe Vera Gel, 1 Messerspitze Tegomuls und 10 Tropfen ätherisches Sandelholzöl.

Erhitzen Sie das Kokosöl im Wasserbad auf ca. 25 Grad. Sobald das Kokosöl geschmolzen ist, mischen Sie das ätherische Öl unter. Rühren Sie nun das Tegomuls als Emulgator ein und fügen Sie zum Schluss unter kräftigem Rühren das Aloe Vera Gel zu. Die fertige Bodylotion füllen Sie in ein Schraubglas. Ist im Kühlschrank ca. 8 Wochen haltbar.
+

Nachtkerzenöl

Nachtkerzenöl ist ein Öl, das nicht nur für trockene, sondern auch für empfindliche Haut geeignet ist. Es zieht gut ein und spendet Feuchtigkeit. Für Erwachsene kann das Nachtkerzenöl mit einem ätherischen Öl zum Gesichtsöl versetzt werden. Beim Baby wird es pur aufgetragen. Gesichtsöl selber machen: Geben Sie 50 ml Nachtkerzenöl und 5 Tropfen ätherisches Geranienöl in ein Fläschchen und schütteln Sie es kräftig. Sobald sich das Geranienöl mit dem Nachtkerzenöl vermischt hat, ist das Gesichtsöl fertig zur Anwendung. Sie benötigen nur wenige Tropfen davon, die Sie leicht in das Gesicht einmassieren.
+

Karottensaft

Karottensaft wirkt nicht nur auf natürliche Art kühlend, er beinhaltet zudem viel Vitamin E, das besonders wichtig ist für eine gesunde Haut. Frisch gepresster Karottensaft eignet sich hervorragend als Gesichtswasser. Sie können den Karottensaft aber problemlos auf den ganzen Körper auftragen, 15 Minuten einwirken lassen und wieder abspülen.
+
+

+

Sehr trockene Haut mit Sahne natürlich behandeln

Sahne ist ein natürlicher Feuchtigkeitsspender, der geschädigte und kaputte Gesichtshaut wieder frisch aussehen lässt. 2-mal täglich Schlagsahne auf das Gesicht auftragen. Lassen Sie die Sahne 20 Min. einwirken und dann mit Wasser abspülen. PS: Die oben genannten Hausmittel helfen gegen trockene Haut im Winter, wenn sie über einen längeren Zeitraum angewendet werden. Fazit: Es gibt viele Möglichkeiten, um gestresste Haut durch den Winter zu bringen. Dazu gehören neben der richtigen Pflege auch Faktoren wie frische Luft, Vitamine und vieles mehr. Von innen können Sie der trockenen Haut entgegenwirken, indem Sie täglich mindestens 2 Liter Flüssigkeit zu sich nehmen. Die Flüssigkeitsaufnahme sollte aus Wasser, Tee oder Fruchtsaft bestehen.
+

Was sagt Stiftung Warentest?

Die Stiftung Warentest hat 17 Körperlotionen für trockene Haut getestet. Testsieger war das Produkt „Eucerin Hautglättende Lotion 3% Urea“. Mit ca. 16 Euro pro 250 ml Flasche ist dieses Produkt aber auch sehr teuer. Eine gute Alternative ist da „Garnier Skin Naturals bodyurea intensiv Creme-Milk 5% Urea“ (was für ein Name!). Diese Lotion war nur minimal schlechter im Test, ist aber mit ca. 3 Euro pro 400 ml Flasche wesentlich günstiger zu haben. Das Garnier-Produkt wurde sogar Sieger bei der Wirkdauer über 24 Stunden. Also wohl ein echter Kauftipp als Alternative zu den Hausmitteln gegen trockene Haut. Die Deutsche Haut- und Allergiehilfe e.V. bündelt auf ihren Seiten hilfreiche Informationen zum Thema empfindliche Haut: www.dha-hautpflege.de

Viele Grüße aus Beeskow

Ihre

Manuela Möckel

+

+

Ihr Gratis E-Book „Omas Hausmittel“

Holen Sie sich jetzt Ihr Geschenk.

* erforderliche Angaben

Ich bin auch hier zu finden:

Visit Us On FacebookVisit Us On Twitter

Werbung

Diesen Samstag Shop

Archiv

Hinweis

Die Inhalte auf dieser Seite dienen rein informativen Zwecken und können die persönliche Beratung, Diagnostik und Betreuung durch einen Facharzt oder Heilpraktiker in keinem Fall ersetzen. Auch wenn sie gründlich recherchiert wurden, können und dürfen sie in keinem Fall die Grundlage für eine Selbstdiagnose und Selbstmedikation sein.

Über mich

Hallo, schön dass Sie mich gefunden haben. Mein Name ist Manuela Möckel, ich bin Jahrgang 1970, Mutter von 4 tollen Kindern und ich lebe mit meiner Familie im schönen Beeskow, das liegt in der Nähe von Frankfurt/Oder in Brandenburg. Vor langer Zeit hatte ich wirklich erhebliche Probleme mit meiner Gesundheit und war auf der Suche nach Alternativen! Ich wollte weg von stark wirkenden Arzneimitteln und selbst aktiv etwas für meine Gesundheit tun. Das Thema Gesundheit und was auch immer damit zu tun hat, hat mich schon immer brennend interessiert. Darüber möchte ich erzählen und Ihnen berichten.

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen